(c) Landeshauptstadt Mainz
(c) Mainz-Marienborn.de
(c) Mainz-Marienborn.de
(c) Mainz-Marienborn.de
(c) Mainz-Marienborn.de
(c) Mainz-Marienborn.de
(c) Mainz-Marienborn.de
(c) Mainz-Marienborn.de
Aktuelle Meldungen

Marienborner Kerb vom 13.-15. September 2019 - Feier für Vereine, Familien und Jugendliche
Marienborn.
Am dritten September-Wochenende ist es wieder soweit:

Die Marienborner Kerb wird am Freitag, 13. September, um 18:00 Uhr vom Vereinsring-Vorsitzenden Hans-Karl Warken , dem Ortsvorsteher Dr. Claudius Moseler und der Kerbejugend auf dem Platz vor der Ortsverwaltung mit dem Fassbier-Anstich unter den Klängen des Musikvereins Marienborn eröffnet.

In diesem Jahr wird die Kerb wieder mit großer Beteiligung durchgeführt.

Es wird durch die Vereine, die Kerbejugend und engagierte Bürgerinnen und Bürger zahlreiche Angebote geben, seien es (Musik-) Veranstaltungen, Spiele, Getränke oder Speisen.

Um die Attraktivität vor allem auch für Familien zu steigern, sind auch wieder Schule, Kindergärten, soziale Initiativen und die Jugend stärker in die Feierlichkeiten eingebunden worden.

Warken und Moseler bedanken sich ganz herzlich für diesen Einsatz bei allen Mitstreitern und Vereinen.

Am Samstag findet wieder das „Marienmärktchen“ mit zahlreichen Angeboten für Familien und Kinder statt.

Dies wird durch den Förderverein der Marienborner Brunnenschule organisiert.

Ab 15:00 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm auf dem Kerbeplatz, gestaltet von Happy Steps und den Tanz Kids, danach sing ein Chor der Brunnenschule.

Um 16:00 Uhr eröffnet die Ausstellung zum Thema „50 Jahre Eingemeindung“ in der Ortsverwaltung und ab 19 Uhr spielt der Moderne Musikzug der Füsiliergarde Gonsenheim e.V..

Am Sonntag tanzen ab 15:00 Uhr die „Brunnenelfen über den Kerbeplatz und ab 17:00 Uhr spielt der Fanfarenzug „Die Lerchen“ auf.

Auch in diesem Jahr wird wieder ein traditionelles Kinderkarussell angeboten.

Bücherflohmarkt, Bobbycar Rennen, Hüpfburg und Kinderunterhaltung sind vorgesehen.

Die Freiwillige Feuerwehr und das Rote Kreuz sorgen an allen drei Tagen mit Speisen und Getränken für das leibliche Wohl.

Im Bereich hinter der Ortsverwaltung werden am Sonntag auch ein Mittagsessen sowie Kaffee und Kuchen angeboten,
u.a. ein „Kerbemenü“ am Sonntag ab 12:00 Uhr.

Die Brunnebutzer sind mit von der Partie und werden das Getränke- und Speisenangebot mit Pizza ergänzen.

Die Caritas-Gruppe Marienborn wird wieder mit einem Weinstand im Borner Grund vertreten sein.

Ebenso können sich die Besucherinnen und Besucher am Stand der Kerbejugend mit leckeren Cocktails und Longdrinks versorgen.

Zum Kerbeabschluss lädt die TUS am Montag, den 16. September, 10:00 Uhr, in die Kulturhalle ein.

Dann gibt es wieder „Gekochtes“.

Am Dienstag, den 17. September, ab 17:00 Uhr findet das Leberknödel-Essen ebenfalls in der Kulturhalle statt.

Warken und Moseler rufen alle Marienbornerinnen und Marienborner auf, die Aktiven der Kerb mit einem entsprechenden Besuch zu belohnen.

„Auch hoffen wir, dass uns in diesem Jahr Petrus wohlgesonnen ist und wir uns an gemütlichen Herbsttagen zu diesem Ereignis zusammenfinden können.“

Öffnungszeiten der Straßen-Kerb:

Freitag, den 13.09.2019, ab 18:00 Uhr mit Eröffnung

Samstag, den 14.09.2019, ab 15:00 Uhr

Sonntag, den 15.09.2019 ab 11:00 Uhr
 

(c) Stichworte.net
(c) Extrablatt.net
(c) Peter-Schlereth.de
.11. .12. .13.
Datenschutz
Impressum
Marienborn bei Mainz - Mainz-Marienborn.de -- Kompetenz vor Ort -- (.2019.d.)
Copyright © Peter Schlereth, D - 55127 Mainz (.2019.)